Eisenstadt

Erstellt am 13. Mai 2018, 09:14

von Nina Sorger

Brandalarm durch Toaster im Krankenhaus. Ein Sirenenalarm aufgrund von starker Rauchentwicklung rief die Feuerwehren Eisenstadt, Kleinhöflein und Neufeld am Samstagabend, gegen 21.30 Uhr, ins Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt.

Nina Sorger

Vor Ort wurde schnell klar: Ein abgebrannter Toaster war für die Rauchentwicklung verantwortlich, die den Alarm auslöste.

Nach kurzer Zeit konnten die drei Wehren, die mit insgesamt 55 Mann vor Ort waren, wieder abrücken.