Mattersburg

Erstellt am 19. November 2017, 10:59

von Richard Vogler

Kicken für Flüchtlinge. In der Mattersburger Sporthalle fand am Samstag der vom CF Integrationale veranstaltete zweite CFI-Cup statt.

Acht Hobbyteams, darunter mit den Ananassen auch eine Damenmannschaft, ritterten um den Turniersieg. Schlussendlich setzten sich die Walbersdorfer Laubfrösche im Finale gegen das „Krampfadergeschwader“ aus  Bad Sauebrunn mit 1:0 durch. Siegestorschütze war der erst 16-jährige Harvey Ortner.