Wieder Temperaturen über 20 Grad. Auch am Dienstag hat es in Österreich Temperaturen von über 20 Grad gegeben. An einzelnen Wetterstationen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) wurden zudem neue Februar-Rekorde aufgestellt.

Von APA / BVZ.at. Erstellt am 23. Februar 2021 (15:14)
Symbolbild
Shutterstock.com, rangizzz

Am wärmsten war es um 14.45 Uhr in Köflach in der Steiermark mit 22,4 Grad, hier wurde auch ein neuer Februar-Rekord gemessen.

Ebenfalls über 20 Grad hatte es Dienstagnachmittag unter anderem in Reichenau an der Rax in Niederösterreich, in Kroisegg im Burgenland und in Graz. Neue Februar-Rekorde für den jeweiligen Messort gab es neben Köflach mit 17,9 Grad auch in Niederösterreich: Und zwar am Tarschberg bei Lilienfeld mit 17,9 Grad sowie am Jauerling mit 16,2 Grad am Jauerling. Der Februar-Rekord für ganz Österreich liegt weiter bei 24,2 Grad, gemessen am 28. Februar 2019 in Güssing und Deutschlandsberg.