Brunner: Grüne nicht von einer Person abhängig

Erstellt am 30. Juni 2017 | 14:24
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Christiane Brunner
Foto: APA
Die Situation nach der Abwahl von Urgestein Peter Pilz am Grünen Bundeskongress sei "keine erfreuliche", räumte Umweltsprecherin Christiane Brunner am Freitag in Eisenstadt ein.

Sie sei aber optimistisch, dass die Grünen auch mit dem jetzigen Team "punkten können und werden". Pilz habe natürlich seine Verdienste und eine besondere Rolle: "Aber abhängig von einer Person sind wir ganz sicher nicht".

Sie glaube, Pilz werde nun einmal den Eurofighter-Untersuchungsausschuss zu Ende bringen, meinte Brunner bei einer Pressekonferenz. Pilz habe als langjähriges Mitglied "viel von der grünen Bewegung mitbekommen, er hat der grünen Bewegung viel gegeben, das erfordert gegenseitigen Respekt", sagte die Abgeordnete: "Wir schätzen ihn".

Was er vorhabe, müsse er selbst beantworten. Die Grünen hätten "in den letzten Tagen und Wochen bewiesen, was wir alles zusammenbringen". Sie denke dabei an die Bildungsreform, die Sicherung der Unifinanzierung und am Donnerstag das Ökostromgesetz.

Sie schätze Pilz wegen seiner Arbeit und als Kollegen. "Immer leicht ist die Zusammenarbeit mit ihm nicht", das wisse er auch selbst. Über die weitere Entwicklung wolle sie nicht spekulieren: "Das kann er nur selbst entscheiden", so Brunner. Sie erwarte sich, "dass er auch fair eine Entscheidung trifft und fair damit umgeht, so wie das eingefordert wurde und so, wie er es bis jetzt auch gemacht hat."

An der Praxis Listenerstellung am Bundeskongress und bei den Landesversammlungen will die Umweltsprecherin nicht rütteln. Die dabei durchgeführten Wahlen würden die Grünen von den anderen Parteien unterscheiden.

Sie könne aus eigener Erfahrung sagen: "Das ist natürlich nicht ohne", sagte Brunner, die für die bevorstehende Nationalratswahl auf den dritten Platz der grünen Bundesliste gewählt wurde. Sie nehme das nie als Gegenkandidatur wahr: "Jeder kandidiert halt für sich". Außerdem stelle der Modus sicher, "dass man den Kontakt zur Basis nicht verliert. Den muss man einfach halten."