Picture On geht in die nächste Runde. Das Picture On Festival im burgenländischen Bildein feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum.

Von BVZ Redaktion und APA, Redaktion. Erstellt am 11. Dezember 2019 (09:13)
Festival. "Refused" werden das PictureOn rocken
AndrewSnape (Raw Power Management)

Das Picture On Festival im burgenländischen Bildein feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum. Am 7. und 8. August werden unter anderem die schwedische Hardcore-Punk-Band Refused, die Rock'n'Roll-Band The Incredible Staggers und DJ- und Mashup-Künstler Kurt Razelli auf der Bühne stehen. Der Ticketverkauf startet am Donnerstag, verkündeten die Veranstalter am Mittwoch.

Geboten werden soll laut den Veranstaltern ein musikalisches "Fest der Vielfalt". Die US-amerikanische Band Anti-Flag bringt den Punk-Rock nach Bildein, der deutsche GReeeN liefert Rap und Reggae, Wallis Bird irischen Folk und Moop Mama wird das Publikum mit einer Mischung aus Brass, Hip-Hop und Rap unterhalten. Außerdem wird Kerosin 95 mit ihren systemkritischen Songs die Uhudlerbühne bespielen.

Weitere Bands sollen demnächst angekündigt werden. Bei den Tickets wird es heuer nur eine Verkaufsphase geben. Mit der Entwicklung des Festivals, das 2000 zum ersten Mal stattfand, zeigten sich die Veranstalter zum 20-jährigen Jubiläum zufrieden. Aus den anfangs 100 Besuchern seien mittlerweile 3.000 geworden.