St. Margarethen im Burgenland

Erstellt am 11. April 2018, 10:33

von BVZ Redaktion

„Sting & Shaggy“ im Steinbruch: Gewinnt Tickets!. Die beiden Musiker veröffentlichen am 20. April ihr Album „44/876“. Am 27. Juni gastiert das Duo im Steinbruch St. Margarethen.

Am 27. Juni kann man der Darbietung dieses ungewöhnlichen Gespanns beiwohnen, wenn im Römersteinbruch St. Margarethen der „Englishman In New York“ und „Mr. Boombastic“ im Nachhall des Opernfestivals karibisches Flair verbreiten.  |  zVg

Der jamaikanische Musiker Shaggy wird Sting auf dessen Europa-Sommertournee, durch historische und außergewöhnliche Locations und somit auch im Steinbruch St. Margarethen begleiten.

Die beiden Ausnahmemusiker werden zusammen und einzeln musizieren, sie werden Songs aus dem gemeinsamen Album „44/876“ (Verkaufsstart in Österreich am 20. April) präsentieren und ihre Bands spielen vereint auf bei den jeweils größten Hits wie „Every Breath You Take“, „Englishman in New York“, „Message in a Bottle“, „It Wasn’t Me“, „Mr. Boombastic“ und „Angel“.

„Sting & Shaggy“ haben sich ursprünglich zusammengetan und ihre Kräfte für den Song „Don’t Make Me Wait“ gebündelt — ein Tribut an die karibischen Sounds, die beide maßgeblich beeinflusst haben. Herausgekommen ist am Ende sogar ein ganzes Album voll positiver Energie, mit entspannten Melodien und richtiger „feel good“-Musik.

Die Zusammenarbeit führen sie nun auf der Sommertournee fort, dafür vereinen sie auch ihre Bands, das heißt Stings Musikern Dominic Miller (Gitarre), Josh Freese (Drums), Rufus Miller (Gitarre) spielen gemeinsam mit Shaggys Band, namentlich Monique Musique (backing vocals), Gene Noble (backing vocals) und Kevon Webster (Keyboards).

Gewinnspiel beendet

Die Teilnahme ist bis 22. Mai möglich.

Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.
  • Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.