Kramuri im Schloss Kohfidisch

Brauchtum und Kulinarik: Am 25. und 26. September findet das Erntedankfest der besonderen Art statt. Die BVZ verlost Karten!

Sarah Keil und Martina Schabhüttl laden am 25. und 26. September (10 bis 18 Uhr) zum „Kramuri“ ins Schloss, bei dem man nicht nur das Thema Erntedank, sondern auch das traditionelle Handwerk hochleben lässt. Das diesjährige Motto ist Pippi Langstrumpf gewidmet: „Die Welt ist voll von Sachen, und es ist wirklich nötig, dass sie jemand findet.“

Beim herbstlichen Fest dürfen natürlich alte Obst- und Beerensorten, Bäume und Sträucher mit besonderer Herbstfärbung, attraktive Rindengehölze, ein Apfelmarkt, schmackhafte Kürbisse zum Kochen und Einlagern, Kräuter und Gewürze, Blumenkränze und Sträuße nicht fehlen.

Die Kulinarik begeistert mit Spezialitäten aus dem Taka-Tuka-Land: Sülzchen im Glas, wilde Fleischbällchen mit Steckrübenmus und Käsekuchen mit Blaubeergrütze. Steckerlfisch und herbstliche Pilze, Mehlspeisen, Strudeln und Baumkuchen und südburgenländische Weine. „Trefft auf wunderbare Menschen, die mit ihren Händen einzigartige Dinge erschaffen. Handgefertigtes aus Ton, Handgeschnitztes aus Holz, Handgeschmiedetes aus Metall, handbedruckten Stoff und Altes und Neues aus Emaille. Traditionelles Handwerk in seiner schönsten Form trifft auf modernes Design. Lasst Euch inspirieren für Haus, Hof, Balkon und Garten“, machen Kail und Schabhüttl Lust auf einen Kramuri-Besuch.

Kinder, die als Pippi oder Pirat zum Kramuri kommen, bekommen eine Flasche Limo gratis.

Die BVZ verlost für das Kramuri im Schloss Kohfidisch am 25. und 26. September 5x2 Ticket. Kennwort: Kramuri. Teilnahmeschluss ist der 24. September

Gewinnspiel beendet

Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.
  • Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.