Eisenstadt gewährt wieder 200 Euro Heizkostenzuschuss. Eisenstadt gewährt Menschen mit geringem Einkommen wieder 200 Euro Heizkostenzuschuss.

. Erstellt am 26. September 2020 (09:50)
shutterstock.com/Ozgur Guvenc

Die im Gemeinderat beschlossene Unterstützung werde zusätzlich zu den 165 Euro vom Land ausbezahlt, teilte Bürgermeister Thomas Steiner (ÖVP) am Samstag mit. 40.000 Euro stünden für 2020/21 zur Verfügung. Es gebe kaum eine andere Stadt in Österreich, die zum Zuschuss des Landes eine derart hohe Zusatzförderung gewähre, betonte die Obfrau des Sozialausschusses, Andrea Zänglein (ÖVP).

In der vergangenen Heizperiode sind laut dem Eisenstädter Rathaus 217 Anträge auf den Zuschuss eingegangen. 187 davon seien positiv beantwortet und damit 37.400 Euro ausbezahlt worden.