Eisenstadt richtet Versorgungsdienst ein. In Eisenstadt wird ein Versorgungsdienst für ältere Bewohner eingerichtet.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 13. März 2020 (18:12)
APA

Ab Montagvormittag werden in der burgenländischen Landeshauptstadt Getränke, Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs für ältere Personen besorgt und nach Hause geliefert, wenn diese ansonsten keine Möglichkeiten für Besorgungen haben, teilte Bürgermeister Thomas Steiner (ÖVP) am Freitag in einer Aussendung mit.

Die Bewohner können sich im Bedarfsfall beim Bauhof melden. Die Einkäufe werden dann von Mitarbeitern der städtischen Wirtschaftsbetriebe erledigt und geliefert. "Wir bitten eindringlich darum, dieses Service nur im wirklichen Bedarf in Anspruch zu nehmen und so die Versorgung von Risikogruppen nicht zu gefährden", betonte Steiner.