Großhöflein

Erstellt am 14. März 2018, 08:36

von Redaktion bvz.at

Autofahrer raste mit 204 km/h über die A3.

Symbolbild  |  Shutterstock, Pozdeyev Vitaly

Am Dienstagabend gegen 17 Uhr war ein ungarischer Pkw-Lenker auf der A3 in Großhöflein mit einer Geschwindigkeit von 204 km/h unterwegs, wie die Polizei bei einer Radar-Messung feststellte. Damit überschritt der Mann die zulässige Geschwindigkeit um 74 km/h ("Die Messtoleranz im Ausmaß von 3 % wurde dabei schon abgezogen", meldete die Exekutive in einer Aussendung)! Er wurde angezeigt.