Mann bei Motorradunfall auf B15 schwer verletzt. Am Montagabend kam auf der B15 von Hof in Richtung Donnerskirchen ein 50-jähriger Motorradfahrerer von der Fahrbahn ab und stürzte in den Straßengraben.

Von Redaktion bvz.at. Erstellt am 02. Juni 2020 (07:49)
Symbolbild
Shutterstock/osobystist

Der Lenker erlitt bei dem Sturz schwere Verletzungen und wurde mit dem Hubschrauber in das Krankenhaus Eisenstadt geflogen.

Die B15 war für die Dauer von ca .45 Minuten für den Verkehr gesperrt.