Johanna kam um 8.28 Uhr in Eisenstadt zur Welt. Das burgenländische Neujahrsbaby hat sich mit seiner Ankunft Zeit gelassen. Um 8.28 Uhr erblickte im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt Johanna per Kaiserschnitt das Licht der Welt.

Von APA Red. Erstellt am 01. Januar 2019 (10:53)
Nina Sorger
Neujahrsbaby Johanna

Das burgenländische Neujahrsbaby hat sich mit seiner Ankunft Zeit gelassen. Um 8.28 Uhr erblickte im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt Johanna per Kaiserschnitt das Licht der Welt. Das Mädchen aus Krensdorf (Bezirk Mattersburg) ist 46 Zentimeter groß und 2.720 Gramm schwer. "Allen geht es gut", sagte Spitalssprecherin Carla Schmirl.

Eine knappe halbe Stunde später um 8.59 Uhr wurde Simon Mike aus Pinkafeld (Bezirk Oberwart) im Krankenhaus Oberwart geboren. Der Bub ist 3.370 Gramm schwer und 50 Zentimeter groß, hieß es von der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.).