Gehagelt im Großraum Eisenstadt. Dass unser Klima langsam durchdreht, bekam der Bezirk Eisenstadt Umgebung in der vergangenen Woche deutlich zu spüren.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 16. Juli 2021 (06:15)
440_0008_8127798_eis28wagi_hagel.jpg
Apokalyptisch braute sich ein Unwetter über Trausdorf zusammen.  Fotos: 
SPAR;Gabriel, SPAR;Gabriel

Erst die Hitzewelle, die Flurbrände, die die Feuerwehren in Eisenstadt, Siegendorf und Wulkaprodersdorf zum Großeinsatz ausrücken ließ. Dann das gleiche Spiel auf der anderen Seite des Leithaberges in Loretto und Leithaprodersdorf.

Am vergangenen Dienstag schließlich kam das Sommer-Unwetter mit Regengüssen und – nicht so sommerlich – riesigen Hagelkörnern.