So findet ihr den passenden Schmuck. Ein Hochzeits- oder Jahrestag steht an, ein Geburtsgeschenk muss schnell her oder ihr habt keine Ahnung, was ihr zu Weihnachten verschenken sollt? Dann ist ein Schmuckstück vielleicht genau das Richtige. Diese Geschenkkategorie ist besonders beliebt bei Frauen, aber auch Männer freuen sich immer gerne über persönlichen Schmuck. Schließlich ist es gleich viel schöner, wenn man einen Schmuck geschenkt bekommt, als wenn man ihn selbst kauft.

Erstellt am 06. November 2020 (10:57)
Vinicius "amnx" Amano

Welcher Stil wird bevorzugt?

Bevor ihr euch blindlings auf den Weg zum nächsten Juwelier macht oder stundenlang am Computer nach guten Onlineshops sucht, ist es wichtig zu wissen, nach welcher Art von Schmuck ihr Ausschau haltet. Soll es etwas Klassisches, Minimalistisches sein? Schmuck, der weniger hervorsticht und sich dem Träger oder der Trägerin anpasst? Oder ausgefallene, smarte Designs, die das gewisse Etwas versprechen, wie man sie etwa bei Dansk Copenhagen findet? Oder doch eher etwas Schrilles, Farbenfrohes mit großen Elementen? Mit diesen Überlegungen grenzt ihr eure Suche ein und könnt zielstrebiger und damit auch schneller den richtigen Schmuck finden.

Halskette, Armband oder Ohrringe?

Oder doch eher Ringe oder Haarschmuck? Das ist hier die Frage. Es ist natürlich wichtig zu wissen, welche Gegenstände überhaupt als Geschenk infrage kommen. Die Antwort darauf liefert meist der oder die Beschenkte selbst. Achtet darauf, was diese Person häufig trägt. Dies gibt gleichzeitig auch einen Hinweis darauf, über welche Kategorie sich die Person gar nicht freuen würde. Sind es eher Ohrstecker, die bevorzugt werden, oder hängende Ohrringe? Trägt der oder die Beschenkte überhaupt Ringe? Wie trägt die Person gerne die Haare? All diese Aspekte können euch Aufschluss geben. 

Welches Material?

Legt die Person, die du beschenken möchtest, Wert auf echtes Gold? Oder Silber? Oder doch Platin? Vielleicht mag diese Person auch das gerade angesagte Roségold besonders gerne. Soll das Produkt einen Edelstein enthalten? Echtleder ist vor allem bei Männern äußerst populär. Auch Schmuck aus Holz gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Auch Schmuck mit Perlen aus klassischem Perlmutt sind nach wie vor der Verkaufsschlager. 

Was ist noch über die Person bekannt?

Hat die Person eine Lieblingsfarbe oder welche Art von Kleidung trägt sie gerne? Ein passender Schmuck könnte das Lieblingsoutfit komplett machen. Eventuell hat der oder die Beschenkte auch Lieblingsmarken oder besitzt bereits viele Schmuckstücke eines bekannten Schmuckdesigners? Hört euch im Bekanntenkreis der Person um, damit ihr weitere, persönliche Tipps bekommt, die euch die Entscheidung erleichtern werden. Ihr könnt natürlich auch einen Schritt weiter gehen und gemeinsam mit einem oder einer Zweiten nach dem idealen Schmuckstück suchen.

Sponsored Article