Burgauberg-Neudauberg

Erstellt am 02. August 2018, 09:39

von APA Red

Arbeiter stürzte von Stiege - Schwer verletzt. Ein 50-jähriger Hilfsarbeiter ist am Mittwochvormittag bei einem Arbeitsunfall in einer Holzbaufirma in Burgauberg (Bezirk Güssing) schwer verletzt worden.

Notarzthubschrauber brachte Verletzten ins Krankenhaus  |  APA (Symbolbild)

Der Ungar rutschte beim Versuch, eine verklemmte Holzentsorgungsmaschine wieder gängig zu machen, auf einer Metallstiege aus und stürzte etwa zweieinhalb Meter auf den darunter liegenden Betonboden, berichtete die Polizei am Donnerstag.

Der 50-Jährige verständigte durch Hilferufe seine Arbeitskollegen, die erste Hilfe leisteten. Anschließend wurde der Mann mit dem Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.