Im Bezirksfeuerwehrkommando gab es einiges zu feiern. Bei der Bezirksstabsitzung des Bezirksfeuerwehrkommandos Güssing, in der Vorwoche, gab es gleich mehrere Anlässe, die es galt, entsprechend zu würdigen. Peter Kern folgt Andrea Wurm als Abschnittskommandant. Klaus Krenn feiert den 50er.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 02. Juli 2020 (04:34)
Glückwünschezum Runden. Stellvertretend für den Bezirksstab gratulierte Bezirksfeuerwehrkommandant Thomas Jandrasits Klaus Krenn zum 50er.
BFKDO Güssing

Der Abschnittsfeuerwehrkommandant des Abschnittes II und Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr St. Michael, Klaus Krenn, feierte einen runden Geburtstag — er wurde 50 Jahre jung. Als Überraschung gab es ein kleines Präsent seitens des Bezirksstabes, überreicht von Bezirksfeuerwehrkommandant Thomas Jandrasits.

Kommandoübergabe im Abschnitt III

Weiters wurde Peter Kern als neuer Abschnittskommandant des Abschnitts III bestellt. Kern folgt Andreas Wurm nach. Der scheidende Abschnittskommandant Andreas Wurm wünschte seinem Nachfolger, Peter Kern, alles Gute für die künftige Tätigkeit als Abschnittsfeuerwehrkommandant. Andreas war seit 2010 in dieser Position. Peter wird diese mit 1. Juli 2020 übernehmen. Der Bezirksfeuerwehrkommandant Thomas Jandrasits bedankte sich namens des Bezirksstabes für die langjährige gute Zusammenarbeit mit Andreas und übergab mit den besten Wünschen für die neue Tätigkeit das Ernennungsdekret an Peter. Peter Kern ist seit 2014 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Kroatisch Tschantschendorf und nun verantwortlich für die fünf Wehren (Deutsch Tschantschendorf, Kroatisch Tschantschendorf, Punitz, Tobaj und Tudersdorf) in seinem Abschnitt.

Kommandoübergabe. Bezirksfeuerwehrkommandant Thomas Jandrasits gratulierte Peter Kern (l.), dem neuen Abschnittsbrandinspektor des Abschnitts II und bedankte sich beim scheidenden ABI Andreas Wurm (r.).
BFKDO Güssing