Neustift: Auto überschlug sich auf B57 bis in Vorgarten. Am Dienstagnachmittag kam es gegen 15.45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B57, der Güssinger Bundesstraße beim Neustifter Berg.

Von Redaktion bvz.at. Erstellt am 10. Juli 2019 (08:04)

Ein Pkw war aus unbekannter Ursache von der Straße abgekommen, hatte sich überschlagen und war schlussendlich auf der Seite liegend in einem Vorgarten gelandet. Dabei wurde die Lenkerin des Fahrzeuges eingeklemmt, verletzt und musste von der FF Güssing mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeugwrack gerettet und an den Rettungsdienst übergeben werden.