Fachmarktzentrum am alten „Hofer“-Areal?. Auf dem Gelände im Technologiepark 1, welches verkauft wurde, soll ein neues Fachmarktzentrum entstehen.

Von Carina Fenz. Erstellt am 08. Januar 2020 (05:55)
Der ehemalige Hofer wurde an die „JENN Real Estate GmbH“ verkauft.
Marousek

Im Herbst hat Apotheker Siegmund Mihelleys die Gerüchte dementiert, dass er einen Apothekenstandort am ehemaligen Hofer-Gelände errichten wird. Jetzt ist neuerlich Bewegung in die Causa gekommen. Das Areal am Technologiepark 1 wurde an die „JENN Real Estate GmbH“ verkauft, die Verbücherung ist bereits erfolgt.

Im Zuge der Rubrik „Frag die BVZ“ wollte ein Leser aus Jennersdorf wissen, was auf dem Gelände errichtet werden soll. Die BVZ hat bei Bürgermeister Reinhard Deutsch nachgefragt, der sich vom Verkauf überrascht zeigte. „Davon habe ich noch nichts gehört“, so Deutsch. Auch die Pläne, dass ein Fachmarktzentrum am Gelände entstehen soll, erteilt Deutsch vorerst eine Absage. „Wir wurden noch nicht darüber informiert“, erklärt Deutsch.

Die Immobiliengesellschaft hat in den letzten Jahren mehrere Geschäftsflächen in Österreich gekauft. In den meisten Fällen hat sich der Non-Food-Discounter „Action“ angesiedelt.

Sollten Sie auch eine Frage haben, schicken Sie diese an uns per Post, per Mail oder unter dem Hashtag #fragdiebvz in den sozialen Medien.

Ihre Fragen per Mail an: fragdiebvz@bvz.at