Ordinationsassistenten-Lehrgang: Fit für die „Ordi“

Erstellt am 02. August 2022 | 05:39
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8425805_owz30cari_spazi_wifi_ordinationsassiste.jpg
Foto: BVZ
Kürzlich erhielten 18 Teilnehmerinnen des Ordinationsassistenten-Lehrgangs ihr Diplom.

Ordinationsassistentinnen sind die erste Ansprechperson in der Arztpraxis für die Patienten. Neben der organisatorisch, administrativen Tätigkeit unterstützen sie Ärzte bei der Untersuchung und Betreuung von Patienten. WIFI-Institutsleiter Harald Schermann: „Fachkräfte werden ständig gebraucht, mit diesem Kurs öffnet sich ein Karrierezweig im Leben der Absolventinnen.“