Arbeitsunfall im Semmering-Basistunnel. Zu einem Zwischenfall ist es Mittwochabend auf der Baustelle Göstritz des Semmering-Basistunnels gekommen.

Von Redaktion, APA und Philipp Grabner. Erstellt am 12. Juni 2019 (21:03)
NOEN, ÖBB
Symbolbild

Wie die ÖBB mitteilte, ereignete sich dort ein Arbeitsunfall. Ein Mann wurde, berichtet die APA, unter Tage bei der Reparatur des sogenannten Brechers, einer Maschine, die Gestein und Fels aus dem Tunnelvortrieb zerkleinert, verletzt. Eine Rettungsaktion war laut der Nachrichtenagentur noch im Gange, der Grad der Verletzung des Arbeiters stand vorerst nicht fest. Der Mann sei jedoch ansprechbar gewesen, hieß es vonseiten der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB).