Verurteilung von Cosby wegen Missbrauchs aufgehoben

Erstellt am 30. Juni 2021 | 19:08
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Bill Cospy muss entlassen werden
Bill Cospy muss entlassen werden
Foto: APA/AFP
Ein US-Gericht hat die Verurteilung des früheren Fernsehstars Bill Cosby wegen sexuellen Missbrauchs aufgehoben.

Nach der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs des Bundesstaates Pennsylvania vom Mittwoch soll der 83-Jährige aus dem Gefängnis entlassen werden. Der mit der Sitcom "Cosby Show" weltberühmt gewordene Schauspieler war 2018 schuldig gesprochen worden, eine Frau im Jahr 2004 sexuell missbraucht zu haben.