6,7 Millionen Euro für Lotto-Sologewinner aus NÖ. Waldviertler knackte mit Quicktipp-Fünffachjackpot!

. Erstellt am 21. September 2020 (10:37)
Fünffachjackpot brachte 6,7 Millionen Euro
APA

Der dritte Fünffachjackpot des Jahres bei "6 aus 45" ist geknackt worden. Ein Spielteilnehmer aus Niederösterreich machte das Rennen. Der Waldviertler hatte vier Quicktipps abgegeben, im dritten waren die Zahlen 5, 6, 14, 19, 26 und 30 abgedruckt. Diese Zahlenkombination verhalf dem frisch gebackenen Millionär zu 6.700.911,10 Euro, berichteten die Lotterien am Montag.

Für die Ziehung am Sonntag wurden 7,4 Millionen Tipps auf 1,3 Millionen Wettscheinen abgegeben. Der erste und zweite Fünffachjackpot im Jahr 2020 fanden keinen Abnehmer und waren zu Sechsfachjackpots geworden.

Beim Joker gab es diesmal zwei Gewinner. Ein Wiener und ein Niederösterreicher holten sich je rund 159.000 Euro.