Jahresvignette 2016 ab heute verpflichtend

Erstellt am 01. Februar 2016 | 00:01
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Vignette in Mandarin-Orange
Foto: NOEN, APA (ASFINAG)
Spätestens seit Montag müssen Pkw, Motorräder und leichte Wohnmobile auf heimischen Autobahnen und Schnellstraßen mit der Jahresvignette 2016 unterwegs sein.

Das azurblaue Pickerl von 2015 verliert mit Ende Jänner seine Gültigkeit. Heuer hat die Plakette die Farbe Mandarin-Orange. Der Jahrestarif für Pkw wurde von 84,40 auf 85,70 Euro erhöht. Motorradfahrer zahlen statt 33,60 nun 34,10 Euro.

Zehn-Tages-Vignetten kosten für Pkw 8,80 Euro, für Einspurer 5,10 Euro. Die Zwei-Monats-Vignetten schlagen sich mit 25,70 Euro für Autos und 12,90 Euro für Motorräder zu Buche.