Bischofskonferenz tagt in Mariazell. Mit einem gemeinsamen Gebet ist am Montag die dreitägige Sommer-Vollversammlung der Österreichischen Bischofskonferenz eröffnet worden. Am Mittwoch wird erstmals auch der neue Nuntius in Österreich, Erzbischof Pedro Lopez Quintana, am Treffen der römisch-katholischen Bischöfe teilnehmen.

Von APA Red. Erstellt am 17. Juni 2019 (16:38)
Symbolbild

Hauptthema der Beratungen sind die Ergebnisse der letztjährigen Jugendsynode und des päpstlichen Synodendokuments "Christus vivit". Doch auch die jüngsten innenpolitischen Entwicklungen werden Thema sein, so die Kathpress unter Berufung auf den Generalsekretär der Bischofskonferenz, Peter Schipka.