Krems: Zwei Jahre Haft nach Angriff auf Mitgefangene. Am Landesgericht Krems ist in der Nacht auf Freitag ein 24-Jähriger wegen schwerer Körperverletzung zu zwei Jahren Haft verurteilt worden.

Von APA Red. Erstellt am 17. Mai 2019 (06:29)
APA
Der Schuldspruch ist rechtskräftig

Der Tunesier soll im Vorjahr in einer Zelle der Justizanstalt Stein zwei Mitgefangene mit einem Besteckmesser attackiert und verletzt haben. Der Schuldspruch ist rechtskräftig. Die Geschworenen verneinten die Hauptfragen nach versuchtem Mord einstimmig.

Bei der Strafbemessung wurden der vorsitzenden Richterin zufolge die geringen Folgen der Tat als mildernd gewertet. Als erschwerend wurden unter anderem das Zusammentreffen mehrerer Verbrechen und die Vorstrafen des Beschuldigten angesehen.