Digitale Vignette erst 18 Tage nach Kauf gültig. Seit vergangenem Jahr bietet die ASFINAG alternativ zur Klebe-Variante die digitale Vignette zum Kauf an.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 09. Dezember 2018 (12:46)
ASFINAG
Symbolbild

Der Preis der digitalen Vignette ist derselbe, allerdings ist sie nicht wie bisher ans Fahrzeug, sondern ans Kennzeichen des Autos gebunden. Aber es heißt aufpassen: „Möchten Sie die digitale Vignette für 2019 online erstmals kaufen, sollten Sie das bis zum 14. Dezember tun“, erklärt AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB Niederösterreich-Vorsitzender Markus Wieser. Der Hintergrund: Beim Online-Kauf gilt ein 14-tägiges Rücktrittsrecht vom Vertrag, für den möglichen Rücktritt per Post sind zusätzlich drei Tage einkalkuliert. Für den Kunden bedeutet das: Die online gekaufte digitale Vignette ist erst am 18. Tag nach Kauf gültig.

Vignette aus dem Handel sofort gültig

Wird die digitale Vignette an Stützpunkten von ÖAMTC, ARBÖ, an Tankstellen oder in Trafiken gekauft, entfällt diese Frist – und die Vignette ist, wie die herkömmliche Klebe-Variante, sofort gültig.

Wer eine gültige Jahresvignette für das heurige Jahr besitzt und daher erst ab 1. Februar eine neue Vignette benötigt, muss diese bis spätestens 14. Jänner kaufen.