Bürgermeister Ludwig hat im Rathaus geheiratet

Erstellt am 31. August 2018 | 14:24
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Ludwig löste sein Ehe-Versprechen aus seiner Antrittsrede ein
Ludwig löste sein Ehe-Versprechen aus seiner Antrittsrede ein
Foto: APA (Archiv)
Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) hat geheiratet. Er gab seiner langjährigen Lebensgefährtin Irmtraud Rossgatterer am Freitag das Jawort, wie die Rathauskorrespondenz berichtete. Die Trauung fand standesgemäß im Rathaus statt - im historischen "Roten Salon". Geladen waren laut der Aussendung nur Familienmitglieder.

Ludwig löste damit sein Ehe-Versprechen aus seiner Antrittsrede als Bürgermeister im Wiener Gemeinderat ein. Der SPÖ-Politiker und Rossgatterer lernten einander 2006 kennen. Seit Dezember 2017 waren die beiden auch verlobt. Die 56-jährige gebürtige Oberösterreicherin ist laut Rathauskorrespondenz in der Privatwirtschaft tätig.