Lumitech schenkt Lichtblicke. Die Firma „Lumitech“ übergab eine Spende an das Elisabeth-Heim in Jennersdorf.

Von Redaktion Jennersdorf. Erstellt am 09. Januar 2020 (05:53)
Spendenübergabe. Geschäftsführer Stefan Tasch übergab an Leiterin Danja Wachmann, Anneliese Reiterer-Frantsits, Hans-Peter Rucker und die Klienten Bert, Hansi und Ulrike den Spendenscheck.
Lumitech

Das auf LED spezialisierte Unternehmen aus Jennersdorf nimmt sich jährlich die besinnliche Zeit um Weihnachten zum Anlass, im Namen von „Lumitech“ sowie dessen Partner und Kunden auf Geschenke zu verzichten und einen Spendenbetrag an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. Der heurige Betrag in Höhe von 4.000 Euro kommt dem Elisabeth-Heim in Jennersdorf zugute. Als Lichtspender wurde zusätzlich die Leuchte K-Campus mit automatisierten gesundheitsfördernden Tageslichtverlauf übergeben.