Jennersdorferin bei „Truckerbabes“. Die 44-jährige Truckerin Nadine aus dem Bezirk Jennersdorf, ist donnerstags im TV zu sehen.

Von David Marousek. Erstellt am 17. September 2020 (04:41)
Truckerin Nadine ist zum ersten Mal bei den „Babes“ dabei.
ATV

Bei der vierten Staffel der ATV-Serie „Trucker Babes Austria“ ist zum ersten Mal eine Dame aus dem Bezirk Jennersdorf vertreten. In insgesamt acht Folgen spielt sich alles rund um Trucks, Transporte und neue Zugmaschinen ab. Neben Nadine sind noch sechs weitere Damen der Mittelpunkt der Sendung. Sie versuchen zahlreiche Probleme rund um den Trucker-Job zu lösen. Die Truckerinnen werden dabei vom Fernsehteam auf Schritt und Tritt begleitet. Die Fahrten reichen von Betonstiegen-Transporten, bis hin zu sieben Tonnen Holzkolossen und Dachkonstruktionen.

Die Folgen sind immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ATV zu sehen.