Voting: Golser Bier ist beliebteste Kleinbrauerei. An der Spitze von Burgenlands beliebtesten Bierproduzenten befinden sich Golser Bier und The LakeSeidel.

Von Birgit Böhm-Ritter. Erstellt am 20. Februar 2019 (05:30)
NOEN
Waltraud und Harald Sautner gründeten die Marke „Golser Bier“ 2007, heute fungiert Markus Sautner (li.) als Geschäftsführer der Brauerei.

In der größten Weinbaugemeinde Österreichs sticht eine Familie heraus. Eine, die nämlich nicht auf den edlen Rebensaft setzt, sondern auf das Gebräu von Hopfen und Malz. Die Privatbrauerei der Familie Sautner ist seit 2007 für Qualitätsbier bekannt. Das Gourmetmagazin Falstaff hat nun in einem Online-Voting die beliebtesten Kleinbrauereien Österreichs gesucht. Dabei wurde die Golser Privatbrauerei zum Burgenland-Sieger gekürt.

Insgesamt wurden fast 20.000 Stimmen abgegeben. In der Burgenland-Wertung siegte Golser Bier mit über 41,4 Prozent der Stimmen, vor der Freibrauerei Maurer aus Güssing (22,8 Prozent) und The LakeSeidel aus Neusiedl am See, einer Kleinbrauerei von Nikolaus Tittler.

Der Golser Familienbetrieb beschäftigt 20 Mitarbeiter. Mit brauereieigenen Lokalen in der Wiener Innenstadt setzt man auch auf Direktvertrieb. Der stetig gestiegene Ausstoß liegt aktuell bei etwa 8.500 Hektoliter Bier, Biermischgetränken und alkoholfreies Bier sowie circa 2.600 Hektoliter Sodawasser und weiteren 11.000 Hektoliter Handelsware diverser Getränkehersteller pro Jahr.