Alkoholisierte Lenkerin fuhr in Radfahrer-Familie: Vier Verletzte

Erstellt am 18. August 2022 | 08:17
Lesezeit: 2 Min
Unfall Warndreieck
Symbolbild
Foto: shutterstock.com/AlpakaVideo
Am frühen Mittwochabend kam es in Gols zu einem Verkehrsunfall zwischen Radfahrern und einer Pkw-Lenkerin.

Ein 39-Jähriger war mit seiner Frau (33 Jahre) mit dem Rad in Gols unterwegs. An seinem Fahrrad war ein Anhänger befestigt, in dem sich die beiden Kleinkinder (2,5 Jahre und 9 Monate) befanden.

Eine 43-jährige Pkw-Lenkerin kam von der Gegenfahrbahn ab und stieß frontal in die beiden Radfahrer. Der 39-Jährige wurde dabei gegen die Windschutzscheibe geschleudert und blieb verletzt auf der Fahrbahn liegen. Auf die Frau und die beiden Kinder wurden beim Zusammenstoß verletzt. Alle vier Personen wurden mit der Rettung in das Krankenhaus Eisenstadt verbracht.

Bei der Fahrzeuglenkerin konnte eine starke Alkoholisierung festgestellt werden. Sie blieb unverletzt.

Die erforderlichen Anzeigen werden erstattet.