Gols

Erstellt am 06. Dezember 2018, 11:01

von Redaktion bvz.at

Fußgängerin (18) von Auto erfasst und verletzt. Im Ortsgebiet von Gols wurde eine 18-Jährige von einem Pkw erfasst und verletzt.

Symbolbild  |  Von Gena Melendrez, Shutterstock.com

Am Donnerstag-Morgen überquerte die 18-jährige Frau aus dem Bezirk Neusiedl am See auf einem Schutzweg die Untere Hauptstraße im Ortsgebiet von Gols. Dabei dürfte von einer 22-jährigen Fahrzeuglenkerin, die in Richtung Ortsmitte unterwegs war, übersehen worden sein. 

Die Fußgängerin wurde vom Wagen erfasst, gegen die Windschutzscheibe geschleudert und blieb anschließend auf der Gegenfahrbahn liegen.

Die 18-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein mit der Pkw-Lenkerin durchgeführter Alkomatentest verlief negativ.