300 Liter Diesel aus Bewässerungsaggregat gestohlen. Treibstoffdiebe haben in Tadten (Bezirk Neusiedl am See) 300 Liter Diesel aus einem Bewässerungsaggregat gestohlen.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 15. September 2020 (10:38)
Symbolbild
Shutterstock, adirekjob

Die Täter zwängten den versperrten Tankverschluss auf und zapften den Sprit ab, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Dienstag. Das Aggregat war auf einem Acker bei Tadten aufgestellt und wurde zur Bewässerung von Zuckerrüben verwendet.