Partyfieber bei Back to the Roots XXL in Oberpullendorf

Erstellt am 20. Juni 2022 | 16:05
Lesezeit: 3 Min
“Back to the Roots XXL” fand unter dem Motto “Paint it black” am Veranstaltungsplatz in Oberpullendorf statt

Für stimmungsvolle Musik im Bezirksvorort sorgte am Samstag DJ Nick Wukovits mit Support von Martin Hollweck (Kobor Legende) im 40 Meter langen, schwarzen Discozelt am Veranstaltungsplatz.

Vor 20 Jahren, im Frühjahr 2002, haben die beiden ehemaligen Kobor-DJs  die Diskothek Kobor war ein Kult-Lokal in Oberpullendorf, das 1992 geschlossen wurde. Martin Hollweck und Nick Wukovits beschlossen, sich mit einem Event der legendären Zeit der 60er und 70er zu widmen.

„Nachdem wir zu Ostern beim Lazarus wegen Überfüllung sperren mussten, waren wir auf der Suche nach einer passenden, größeren Location für ein adäquates Sommerfest. Das haben wir gemeinsam mit der Habe D'ere Group gefunden. Ein großes, schwarzes, Discozelt mit fettester Ton- und Lichtshow und einem Tanzboden. Davor ein großes Freigelände, einen Chill Out Bereich und eine Strandbar“, so DJ Nick Wukovits.