Oberpullendorf mit zauberhaftem Schnäppchen-Flohmarkt. In der ersten Juli-Hälfte lädt das Stadtmarketing zu einem Flohmarkt garniert mit Überraschungen.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 31. Mai 2020 (04:50)
Zauberhafter Schnäppchen-Flohmarkt. Stadtmarketing-Obfrau Mary Bauer wird für unterhaltsame Überraschungen wie Stelzengeher sorgen. Foto: BVZ bzw. Atstock Productions/Shutterstock (Hintergrund)
BVZ bzw. Atstock Productions/Shutterstock (Hintergrund)

Mit ihren vielen kleinen gut sortierten Geschäften kombiniert mit zahlreichen kreativen Events des Stadtmarketings versprüht die Einkaufsstadt Oberpullendorf das ganze Jahr über besonderes Shoppingflair. Angesichts der momentanen Voraussetzungen hat man sich wieder etwas Neues für die Kunden einfallen lassen.

In der ersten Juli-Hälfte – der genaue Termin wird noch bekannt gegeben – wird die ganze Einkaufsstadt zu einem großen Schnäppchenflohmarkt. Aber nicht nur zahlreiche Aktionen und Angebote der Gewerbetreibenden werden auf die Kunden warten, sondern das Stadtmarketing wird den Einkaufsspaß mit unterhaltsamen „Häppchen“ garnieren und für die eine oder andere zauberhafte, amüsante oder verblüffende Überraschung in der Innenstadt sorgen.

Besonderes Einkaufsvergnügen wird dann auch am 4. September garantiert sein, wenn das Stadtmarketing Oberpullendorf seinen mittlerweile schon weit über die Grenzen des Bezirks bekannten „Roten Teppich“ zu den über 50 Geschäften in der Einkaufsstadt ausrollen wird – ein klares Signal dafür, dass die Oberpullendorfer Wirtschaft das viel zitierte Bonmot „Der Kunde ist König“ auch lebt.