Perchten in Oberpullendorf im Après Ski-Fieber

Erstellt am 04. Dezember 2022 | 09:18
Lesezeit: 2 Min
New Image
Freuen sich auf Ihren Besuch. Miriam und Patrick Perkovits vom Habe D´ere Heurigenrestaurant.
Foto: Dieter Dank
Diesen Freitag beim Krampuslauf sorgen über 150 Perchten für gruselige Stimmung. Tags darauf bei der Après Ski-Party heizt DJ Robin mit "Layla" den Besuchern so richtig ein.

Am kommenden Freitag, dem 9. Dezember um 17 Uhr, wird es am Veranstaltungsplatz in Oberpullendorf so richtig schaurig. Bei freiem Eintritt machen über 150 Perchten, Hexen und Knechte beim Krampuslauf die City unsicher. Neben einer atemberaubenden Feuershow besteht die Möglichkeit, Fotos mit den Perchten zu machen. Mit Habe D´ere Schnitzelsemmeln, Langos und Maroni von Gitti’s Hütte, Glühwein sowie Punsch und Kinderpunsch ist für das leibliche Wohl der Besucher ebenfalls bestens gesorgt.

Heiße Beats bei Perchtendisco

Ab 20 Uhr lassen es die Perchten im beheizten Festzelt bei Musik vom Perchten-DJ und DJ Nerib so richtig krachen. Eine Special Perchten-Show lässt den Gästen das Blut in den Adern gefrieren. Fotos und ein After Show-Movie von diesem gruseligen Spektakel gibt es von Alex Pfeiffer (Alexander Pfeiffer Fotografie).

Après Ski-Party mit Dj Robin

Tags darauf reißen ab 19 Uhr Dj Robin mit seinem Megahit „Layla“ und Dj Nerib mit Hüttenmusik und Partykrachern das Après Ski-Zelt so richtig ab. Den Gästen werden neben heißen Sounds auch Glühwein, Shots, Willi mit Birne, Klopfer, Berliner Luft, Jägermeister sowie Vodka Skiwossa und Drinks mit der neuen Red Bull Winter-Edition geboten.

Vorverkaufstickets sind im Habe D´ere, Legendary und Raha erhältlich (Perchtendisco: 5 Euro, Après Ski-Party: 12 Euro, Kombi-Ticket: 15 Euro).