Eine Nacht im „Moulin Rouge“. Unter dem Motto „Gut behütet ins Moulin Rouge“ lud die SPÖ Lackenbach dieses Jahr zum Arbeiterball ein.

Von Sarah Tesch. Erstellt am 10. Februar 2020 (20:29)

Passend zum Motto war der Saal im Gasthaus Stocker am Samstag festlich in Dunkelrot geschmückt: Rote Luftballons und Stoffe zierten den Veranstaltungssaal. Ein eigens entworfenes Separee mit roten Sitzen, Vorhängen und Kerzenschein versetzte die Gäste ins Paris des frühen 20. Jahrhunderts.

Den Ball eröffnete Vizebürgermeister Norbert Cserinko mit einer etwas anderen Einlage: Er gab „Film ab“ für ein Musikvideo der SPÖ Lackenbach im Charleston-Stil.

Die musikalische Umrahmung kam von der Band „Sundora“ aus dem Nordburgenland. Auch eine große Tombola mit zahlreichen wertvollen Treffern und eine Mitternachtseinlage gehörten ebenfalls zur Unterhaltung am Ball.