Deutschkreutz: Ein Nachmittag für die Ladys. Die Gebietsvinothek Deutschkreutz lud kürzlich zum ersten Girlsday ein.

Von Sarah Tesch. Erstellt am 28. September 2020 (12:55)

Am vergangenen Samstag lud das Team der Gebietsvinothek rund um Vinotheksleiter René Archam zum ersten Girlsday ein. Einen ganzen Nachmittag lang konnten die Gäste – Frauen wie Männer – Schaumweine und andere Weine von den rund 40 Winzern aus dem ganzen Bezirk verkosten.

Dazu wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt. Kornelia Zach-Gollner aus Neckenmarkt präsentierte beim Girlsday an ihrem Stand Produkte von „Viktoria-Schmuck“. In Zukunft soll es noch weitere Girlsdays und auch eine Veranstaltung für Männer geben.