Steinberg-Dörfl

Erstellt am 21. Januar 2019, 10:28

von Michaela Grabner

Erster Neujahrsbrunch der SPÖ-Frauen. Ganz im Zeichen von 100 Jahre Frauenwahlrecht stand der erste Neujahrsbrunch der SPÖ-Frauen Burgenland im Gemeindezentrum Steinberg-Dörfl, bei dem mehr als 130 Frauen aus dem ganzen Land teilnahmen.

Nicht nur eine Wanderausstellung zum Thema wurde gezeigt, sondern auch das historisch lehrreiche Kabarett „Auf in den Kampf“ mit Anita Zieher.

In einer Talkrunde beleuchteten Bundesfrauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek, SPÖ-Landesfrauenvorsitzende  Astrid Eisenkopf, Landeshauptmann Hans Niessl und  Landesrat Hans Peter-Doskozil die Errungenschaften der Frauenbewegung sowie Aufgaben und Herausforderungen für die Zukunft.

Beim anschließenden Brunch zogen Niessl und Doskozil dann Kochschürzen über, um den Damen Waffeln sowie Eierspeise zuzubereiten.