16-jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt. Ein 16-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Schandorf (Bezirk Oberwart) schwer verletzt worden.

. Erstellt am 31. Juli 2020 (09:40)
NÖN

Er kollidierte im Bereich einer ungeregelten Kreuzung mit dem Pkw eines 49-Jährigen und kam daraufhin zu Sturz, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Jugendliche wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Graz geflogen.

Der Pkw-Lenker blieb unverletzt, ein Alkotest verlief laut Polizei negativ. Bei den Aufräumarbeiten standen zwei Feuerwehren mit 23 Mitgliedern im Einsatz.