Veranstaltungshalle nach langem Warten endlich eröffnet

Erstellt am 16. August 2022 | 04:14
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8438064_owz32rosa_veranstaltungshalle_kroisegg.jpg
Bürgermeister Marc Hoppel (l.), Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (2.v.r.) und Vizebürgermeister Johannes Pfeffer (r.) mit der Mutter und den beiden Söhnen des verstorbenen Vizebürgermeisters Ernst Michalek.
Foto: LMS
Die Veranstaltungshalle wurde feierlich eröffnet. Dabei wurde den früh verstorbenen Initiatoren des Projekts gedacht.

Die neue Veranstaltungshalle im Ortsteil Kroisegg wurde eröffnet. Die Planung begann bereits 2013, die Initiatoren des Projekts Alt-Bürgermeister Richard Loidl und der ehemalige Vizebürgermeister Ernst Michalek sind inzwischen bereits verstorben. Ihnen wurde bei der Eröffnungsfeier gemeinsam gedacht.

Die Gesamtkosten für das Projekt beliefen sich auf 198.000 Euro. In den neuen Räumlichkeiten können zukünftig Veranstaltungen aller Art abgehalten werden.