Jahrmarkt der Narren. Am Faschingsdienstag ging es in der Oberwarter Innenstadt wieder närrisch zur Sache.

Von Carina Fenz. Erstellt am 06. März 2019 (10:31)

Auch heuer präsentieren sich die Vereine einmal ganz anders, als gefährliche Piraten, wilde Hexen, Schihaserl oder auch als bunter närrischer Haufen. Damit auch niemand verhungert oder verdurstet, sorgten die Vereine für das leibliche Wohl der Besucher, die bis spät in den Abend feierten.