Staatspreis Nummer zwei für Agentur „ideas4you“

Erstellt am 24. November 2022 | 05:19
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8534433_owz47cari_sow_staatspreis_werbung_ideas.jpg
Preisübergabe im Palais Wertheim in Wien. Moderatorin Nina Kraft, Julia Kretz, Thomas Klepits und Generalsekretär Roland Weinert.
Foto: BVZ
Die Oberwarter Werbe- und Internetagentur „ideas4you“ sicherte sich nach 2018 zum zweiten Mal den Sieg.

Der Staatspreis Werbung der Republik wird vom Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft verliehen und würdigt als größter Werbepreis die herausragendsten, kreativsten und innovativsten Werbeleistungen des Landes.

Zum zweiten Mal nach 2018 geht der Preis in der Publikums-Kategorie „Printwerbung des Jahres“ an die Werbe- und Internetagentur „ideas4you“ von Thomas Klepits.

Punkten konnten Klepits und sein Team mit dem Plakat des Einkaufscenters Passage in Linz und des Oberösterreichischen Roten Kreuzes. Rund 40.000 Stimmen wurden in der Kategorie abgegeben. Klepits dazu: „Wir hatten die wohl am meisten kritische Jury – das Publikum – und konnten diese überzeugen.“

Begeistert war auch Julia Kretz vom Shopping Center Passage in Linz: „Eine tolle Idee und ein super Plakat, das für enormes Aufsehen sorgte und unsere Aktion gemeinsam mit dem Roten Kreuz Oberösterreich zu großem Erfolg führte.“