Artikel für Achau

Ort Achau

In Ausland | 30.08.2016 12:04

Das letzte Mitglied eines Einbrechertrios hat die Polizei am Montag in Alland (Bezirk Baden) gefasst. Ein 38-Jähriger wurde mit seinem Fahrzeug im Zuge einer Kontrolle angehalten und festgenommen. Der Russe soll gemeinsam mit einem Wiener (44) und einem Georgier (31) sieben Einbrüche in NÖ und Wien mit rund 60.000 Euro Schaden verübt haben. Alle drei Beschuldigten sitzen in Korneuburg in Haft.