Artikel für Hausleiten

Ort Hausleiten

In Ausland | 02.12.2019 14:08

Eine Geldstrafe und eine Diversion sind am Montag in Korneuburg am Ende eines Prozesses um einen Fahrradanhänger-Unfall mit zwei toten Mädchen gestanden. Der Pkw-Lenker, der das Gespann erfasst hatte, muss nicht rechtskräftig 28.000 Euro Geldstrafe berappen, 21.000 Euro davon unbedingt. Das Verfahren gegen die Mutter der beiden Kinder, die das E-Bike gelenkt hatte, endete mit einer Diversion.

In Ausland | 06.08.2019 11:25

Nach dem Verkehrsunfall auf der B19 in Hausleiten (Bezirk Korneuburg) am Sonntagabend mit zwei in einem Fahrradanhänger getöteten Kleinkindern (knapp zwei und vier Jahre alt) laufen intensive Ermittlungen.

In Ausland | 05.08.2019 14:38

Ein Verkehrsunfall in Hausleiten (Bezirk Korneuburg) am Sonntagabend hat zwei Kleinkinder aus dem Leben gerissen. Ein Pkw hatte auf der B19 einen an ein Elektrofahrrad gekoppelten Anhänger erfasst, in dem die Mädchen - ein und vier Jahre alt - von ihrer Mutter transportiert worden waren, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich mit.

In Ausland | 06.02.2018 09:45

Ein 79-Jähriger ist am Montag nach einem Verkehrsunfall im Bezirk Korneuburg reanimiert worden. Der Autolenker war kurz nach 11 Uhr von Zissersdorf, einer Katastralgemeinde von Hausleiten, zur B4 gefahren.

In Ausland | 25.10.2017 11:44

Nach einem Unfall am Dienstag im Bezirk Korneuburg, bei dem einer Bäuerin von einem Mähdrescher ein Bein am Unterschenkel komplett und eines fast vollständig abgetrennt wurde, haben die Ärzte im Wiener Unfallkrankenhaus Lorenz Böhler das linke Bein wieder annähen können.

In Ausland | 24.10.2017 20:12

Eine Bäuerin ist am Dienstagnachmittag bei einem Unfall mit einem Mähdrescher in Seitzersdorf-Wolfpassing (Gemeinde Hausleiten, Bezirk Korneuburg) schwer verletzt worden.