Artikel für Schwechat

Ort Schwechat

In Ausland | 05.08.2021 08:45

AUA weiter mit roten Zahlen - nochmals Job-Abbau

Die Austrian Airlines (AUA) waren wegen der zurückhaltenden Flugreisetätigkeit infolge der Coronapandemie auch im zweiten Quartal mit einem Betriebsverlust (EBIT) unterwegs.

In Ausland | 28.07.2021 09:00

Zoll-Aufgriffe im Wert von zwei Mio. Euro am Flughafen

Bargeld, Schmuck, Textilien, elektronische und sonstige Artikel im Wert von rund zwei Millionen Euro sind im ersten Halbjahr 2021 vom Flughafen-Zoll in Wien-Schwechat beschlagnahmt worden.

In Ausland | 01.07.2021 09:52

"Schmuggel"-Chamäleons vermehren sich

Im Jänner hatte der Zoll dem Tiergarten Schönbrunn über 70 Chamäleons übergeben, die einem Schmuggler am Wiener Flughafen abgenommen wurden.

Ausflug Reise | 11.06.2021 10:24

Terminal 1 ab 15. Juni wieder in Betrieb

Der Flughafen Wien bereitet sich auf den Sommerreiseverkehr vor und nimmt mit kommendem Dienstag (15. Juni) den aufgrund der Pandemie temporär stillgelegten Terminal 1 wieder in Betrieb.

In Ausland | 30.03.2021 16:09

76 Festnahmen bei Anti-Abschiebungs-Demo auf A4

Wegen einer Kundgebung gegen eine geplante Abschiebung sind am Dienstag die Ostautobahn (A4) zwischen dem Knoten Schwechat und Flughafen sowie die B9 gesperrt gewesen. Zwei Teilnehmer seilten sich laut Exekutive von einer Brücke auf die A4 ab. Es kam zu kilometerlangen Staus, am späten Vormittag wurde die Sperre der Autobahn aufgehoben. 76 Demonstranten wurden festgenommen, berichtete Polizeisprecher Johann Baumschlager. Zudem wurden Dutzende Teilnehmer angezeigt.

In Ausland | 05.03.2021 05:00

Der professionelle Schmuggel kennt keinen Lockdown

"Der professionelle Schmuggel kennt keinen Lockdown." Dieses Resümee hat Roland Karner, Teamleiter bei der Zollstelle Flughafen Wien, im Rückblick auf 2020 gezogen. Bei den Aufgriffen habe es zwar einen Rückgang von etwa 43 Prozent im Vergleich mit 2019 gegeben, der Airport habe jedoch um 75 Prozent weniger Fluggäste abgefertigt. Skurril waren u.a. die Funde von Blutegel und Kampfadler-Federn.

In Ausland | 26.02.2021 10:33

AUA verkaufte drei von zwölf Langstreckenflugzeuge

Die Austrian Airlines hat drei ihrer zwölf Langstreckenflugzeuge verkauft. Es handelt sich um drei Boeing 767 mit einem Durchschnittsalter von 28,5 Jahren, wie die AUA am Freitag mitteilte.

In Ausland | 24.02.2021 12:36

AUA legt Pressearbeit und Lobbying zusammen

Die Lufthansa-Tochter AUA legt Pressearbeit und Lobbying zusammen. Leiten wird diesen neuen Bereich namens "Corporate Communications, Public Affairs & Corporate Responsibility" ab April die bisherige Leiterin der ÖAMTC-Öffentlichkeitsarbeit, Sophie Matkovits, wie die Fluggesellschaft am Mittwoch mitteilte.