Artikel für Waidhofen an der Thaya

Ort Waidhofen an der Thaya

In Ausland | 23.08.2019 07:33

Ersthelfer berichten nach NÖN-Beitrag von vermutlich deutscher Zeugin – die offenbar keine Polizei-Aussage machen durfte. Wer kennt sie? Wer hat sonst in der Nacht auf 9. August am Weg zwischen „Mega-Park“ und dem Lokal „Duques“ in der Calle de Trasimé irgendetwas Auffälliges beobachtet? Familie richtete eigenen Mailaccount für Zeugen ein.

In Ausland | 03.07.2019 12:13

Am Wochenende hat ein 28-Jähriger in der Stadtpfarrkirche von Waidhofen an der Thaya für Wirbel gesorgt. Der Mann betrat das Gotteshaus mehrmals, läutete Glocken und attackierte den herbeigeilten Priester verbal.

In Ausland | 23.05.2019 08:55

Der Spritzgussformen-Hersteller Husky KTW hält weiter an den Plänen fest, die Produktion am Standort in Waidhofen an der Thaya bis zum Ende des Jahres einzustellen. Gewerkschaftsangaben, denen zufolge bereits 21 Personen gekündigt wurden, bestätigte eine Unternehmenssprecherin am Donnerstag in einer schriftlichen Stellungnahme.

In Ausland | 13.03.2019 14:14

In einer Betriebsversammlung am Mittwochvormittag teilten Gewerkschaft und Betriebsrat der Belegschaft mit, dass die Konzernleitung von Husky Verhandlungen für einen Sozialplan und eine Arbeitsstiftung zugesagt habe.

In Ausland | 07.12.2018 12:19

Im Waldviertel wurde ein 21 Jahre alter Mann unter Missbrauchsverdacht festgenommen. Laut einem Bericht der Tageszeitung "Heute" soll er eine erst Zwölfjährige missbraucht haben.

In Ausland | 27.02.2018 09:06

Neos wollen von Landwirtschaftsministerin Köstinger einen „Wolfsgipfel“ mit Fachleuten.

In Ausland | 06.02.2018 09:45

Ein 79-Jähriger ist am Montag nach einem Verkehrsunfall im Bezirk Korneuburg reanimiert worden. Der Autolenker war kurz nach 11 Uhr von Zissersdorf, einer Katastralgemeinde von Hausleiten, zur B4 gefahren.

In Ausland | 15.10.2017 09:26

Am Sonntag kam es im Bezirk Waidhofen/Thaya zu gleich zwei gefährlichen Brände von landwirtschaftlichen Objekten. Ein Großbrand in Matzles und wenig später ein Wohnhausbrand in Kleinschönau. 265 Feuerwehrleute von 19 Feuerwehren waren bei den Löscharbeiten eingesetzt.

In Ausland | 17.11.2016 10:18

Nach dem Fund einer in einem Schlafsack verpackten Leiche im Waldviertel Ende Oktober dürfte der Mordfall geklärt sein, berichtete der "Kurier" am Donnerstag.