Artikel für Wien

Ort Wien

In Ausland | 22.02.2019 16:07

Ein 53-jähriger Mann, der am 24. Dezember 2018 in Wien-Donaustadt seine Ehefrau in der Badewanne ertränkt haben soll, erhebt Vorwürfe gegen die Wiener Polizei. Der Mordverdächtige behauptet, er sei nach seiner Festnahme von einer Beamtin des Landeskriminalamts gegen seinen erklärten Wunsch zu einer Beschuldigteneinvernahme ohne anwaltlichen Beistand gedrängt worden.

In Ausland | 22.02.2019 14:19

Ein auf einen Rollstuhl angewiesener Mann ist am Freitag schwer verletzt aus seiner in Flammen stehenden Wohnung in Wien-Penzing geborgen worden. Er musste von den Ersthelfern reanimiert werden. Sein Zustand war so ernst, dass er mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Was das Feuer verursacht hat, war laut Feuerwehr noch nicht bekannt.

7 Fotos, Wolfgang Millendorfer
Gesellschaft | 22.02.2019 14:01

Zum Abschied von Landeschef Hans Niessl wurde im Wiener Donauturm noch erfolgreiche Tourismus-Bilanz gezogen. Danach gab’s für Niessl eine große Überraschung.

In Ausland | 22.02.2019 10:41

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat am Opernball am 28. Februar die kenianische Germanistin, Soziologin und Autorin Auma Obama als Gast. Die Halbschwester des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama sei "ein wichtiges Gesicht der Partnerschaft und Zusammenarbeit zwischen Europa und Afrika", so der Bundespräsident in einem Statement gegenüber der APA.

In Ausland | 20.02.2019 11:53

Bei der Konfrontation mit zwei Lokalgästen, die eine junge Kellnerin in Wien-Neubau belästigten, haben zwei Kaffeehausbesitzer Dienstagabend Schläge einstecken müssen. Zudem wurden die Geschäftsführer mit Messern bedroht.

In Ausland | 19.02.2019 10:50

In Wien gelten ab sofort strengere Regeln für Hundehalter. Sogenannte Listenhunde unterliegen nun - mit wenigen Ausnahmen - einer Maulkorb- und Leinenpflicht im öffentlichen Raum. Für deren Besitzer wurde eine Alkoholgrenze von 0,5 Promille eingeführt, wenn sie mit ihrem Tier unterwegs sind. Das schon Ende November beschlossene Gesetz ist mit Dienstag endgültig in Kraft getreten.

In Ausland | 19.02.2019 09:05

Mit vier Auszeichnungen hat Schönbrunn bei den 6. Giant Panda Global Awards im niederländischen Rhenen kräftig abgeräumt. Gold gab es am Montag für die Panda-Zwillinge Fu Feng und Fu Ban in der Kategorie "Rückkehrer des Jahres" sowie für den Bildband "Pandas. Eine Erfolgsgeschichte aus dem Tiergarten Schönbrunn". Mit Silber bzw. Bronze wurden Zoologin Eveline Dungl und das Tierpfleger-Team geehrt.

In Ausland | 18.02.2019 16:29

Nach neun Verhandlungstagen ist am Montag am Wiener Landesgericht der Prozess gegen eine Drogen-Bande zu Ende gegangen, die seit 2016 in Wien und Niederösterreich Cannabis-Plantagen betrieben und in großem Stil mit Marihuana gehandelt haben soll. Die 21 Angeklagten wurden nach dem Suchtmittelgesetz schuldig erkannt und zu Haftstrafen zwischen eineinhalb und siebeneinhalb Jahren verurteilt.

In Ausland | 18.02.2019 12:17

Bei einer Rauferei auf dem Bahnsteig der U6-Station Thaliastraße in Wien-Neubau ist am Sonntag gegen 4.00 Uhr ein 36-jähriger Mann auf die Gleise gestürzt und verletzt worden. Ob er hinuntergestoßen wurde, sei vorerst unklar, sagte Polizeisprecher Patrick Maierhofer am Montag. Sieben Personen sollen an der Rauferei beteiligt gewesen sein. Drei Tatverdächtige wurden festgenommen.

Chronik Gericht | 18.02.2019 08:48

Montagfrüh, gegen 6:30 Uhr, ereignete sich laut ÖAMTC ein Verkehrsunfall auf der Südost Tangente (A23) vor dem Stadlauer Tunnel Fahrtrichtung Norden.

In Ausland | 16.02.2019 12:58

Eine 48-jährige Frau, der am späten Dienstagabend in Wien-Meidling von ihrem Ex-Lebensgefährten zweimal in den Kopf geschossen worden war, ist in der Nacht auf Samstag in einem Spital gestorben.

In Ausland | 15.02.2019 14:33

Das private Wiener Krankenhaus Göttlicher Heiland hat sich mit der Familie jenes Mannes geeinigt, der im vergangenen Herbst vor dem Spital einen Herzinfarkt erlitten hat und später in einem anderen Krankenhaus verstorben ist.

In Ausland | 14.02.2019 14:29

Die 48-jährige Frau, der ein 53-jähriger Mann am späten Dienstagabend in Wien-Meidling auf offener Straße zwei Mal in den Kopf geschossen hatte, befindet sich weiterhin in einem extrem kritischen Zustand. Nach Angaben von Polizeisprecher Paul Eidenberger gab es keine weiteren Erkenntnisse über die Beziehungstat.

In Ausland | 14.02.2019 11:47

Ein 19-Jähriger hatte am Mittwochnachmittag in Wien-Brigittenau ein Säckchen Marihuana erstanden. Um sich einen Joint drehen zu können, benötigte der junge Mann aber noch eine Zigarette, welche er von zwei Männern ergattern konnte. Einer der Männer bedrohte den 19-Jährigen anschließend mit einem Messer. Der Raubversuch endete mit einer Schnittwunde und Nötigung, berichtete die Polizei.