Ein Königreich für eine Traube. Im Weingut K+K Kirnbauer im Blaufränkischland werden die Rotweintrauben „phantomastisch“ verwöhnt.

Erstellt am 03. Juli 2019 (08:59)
Weingut K+K Kirnbauer

Das Weingut K+K Kirnbauer thront über den Weingärten von Deutschkreutz.

Weingut K+K Kirnbauer

Die großflächige Terrasse mit dem wunderschönen Ausblick wird dem Leitsatz des Hauses mehr als gerecht. Hier trifft sorgfältige Handarbeit auf das Zusammenspiel von Jahrzehnten an Erfahrung und neuester Technologie.

Das bedeutet schonendste Behandlung der Trauben, mehrfache Selektion der Beeren, individuelle Steuerung der Gärung und behutsames Füllen. Die edlen Tropfen reifen in über 1.000 Barrique-Fässern bis zu drei Jahre im Weinkeller. Alle diese Fakten lassen im Weingut Weine der Spitzenklasse entstehen. Zum diesjährigen Rotweinfestival hat sich Winzer Markus Kirnbauer etwas ganz Spezielles einfallen lassen.

Gewinnen Sie Einblicke in die Kellerarbeit

Weingut K+K Kirnbauer

Am Freitag und Samstag jeweils um 14, 15, 16 und 17 Uhr lädt er zum Kellerseminar ein. Hier lernt und verkostet man das Synergie-Potenzial der verschiedenen Weine und gewinnt dabei Einblicke in die Geheimnisse der Kellerarbeit.

Kontaktinfos

Weingut K+K Kirnbauer eGen
Rotweinweg 1
7301 Deutschkreutz
02613/89722
@: kirnbauer@phantom.at
Web: www.phantom.at

Weingut K+K Kirnbauer