Blackbirds Güssing/Jennersdorf – Gunners Oberwart 82:67. Die Mannschaft von Oberwarts Headcoach Horst Leitner setzte sich im CUP-Viertelfinale gegen die Blackbirds Güssing/Jennersdorf im Aktivpark Güssing klar mit 82:67 durch.

Von Daniel Fenz. Erstellt am 16. November 2020 (15:42)

GÜSSING/JENNERSDORF BLACKBIRDS - UNGER STEEL GUNNERS OBERWART 67:82 (20:16, 22:26; 13:16, 12:24).

Werfer Blackbirds: Sebastian Koch 21 Punkte; Ernst 12; Mate Horvath 11; Gaspar 10; Christoph Astl 7; Philipp Horvath 4; Pöcksteiner, Hajszan je 1 Punkt.
Werfer Gunners: Diggs 20 Punkte; Knessl 11; Pruitt 10; Käferle, Poljak je 9; Patekar 8; Fiodorovas 7; Simmel, Bieshaar je 4.

Einen ausführlichen Bericht über das CUP-Spiel sowie eine Vorschau auf die Spiele in der Meisterschaft (Superliga und Zweite Liga) lest ihr in eurer kommenden BVZ-Ausgabe.